Das war eine Geschichte. Irgendwann bemerkte ich, dass Ninja und die drei Kater im Wohnzimmer vor den Schränken auf der Lauer lagen. Mal am Buffet, mal am Bücherregal. Die werden mir doch nicht wieder eine Maus ins Haus geschleppt haben?

Doch, das hatten sie. Da legten sich dann auch Herrchen und Frauchen auf die Lauer. Ich griff mir ein Küchenhandtuch. Wir rückten das Bücherregal von der Wand und schwuppdiwupp lief das Mäuschen zum Buffet. Wir alle hinterher. Die Maus versteckte sich hinter einem Korb. Ich rückte ihn ab, warf das Handtuch über die Maus … weg war sie. Sie lief wieder zum Bücherregal. Die gesamte Bagage – Tiere und WIR – liefen hinterher. Wir knieten, lagen, verrenkten uns vor den Schränken, aber das Mäuschen war nicht zu sehen. Nach einigem Suchen sahen wir das Tier hinter der untersten Buchreihe. Alle Bücher mussten nun raus. Es sah aus, als würden wir ausziehen. Möbel abgerückt, Sachen ausgeräumt, von der Maus keine Spur. Wo war sie hin?

 

Mäusejagd Gedicht

Ich ging wieder zum Buffet und schaute darunter. Da saß sie und ich meinte ein leichtes Lächeln in ihrem spitzen Gesicht zu sehen. Mäuschen, ich will dich retten, sagte ich leise zu dem Tier. Es lief hinter einen Korb, ich krabbelte auf allen Vieren mit meinem Handtuch hinterher und zack, fühlte ich die Maus in meiner Hand. Schnell und unbemerkt von den anderen brachte ich sie nach draußen und setzte sie auf die Steinmauer. Sie drehte sich noch einmal um, blinzelte mir zu und verschwand in dem Grün.

Noch Stunden später lagen die Tiere lauernd vor den Schränken und Ninja schnüffelte das Wohnzimmer ab. Erfolglos natürlich.
Da frage ich mich doch wirklich, wozu ich drei Katzen habe, die draußen auch fleißig Mäuse fangen, wenn ich ihre Arbeit im Haus selbst übernehmen muss.

 

Es flitzt eine kleine Maus
den Tieren scheint’s egal
schnell hinein ins Haus
unter das Bücherregal.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Drei Katzen sollen jagen
die Maus ist abgehauen
ich will schon fast verzagen
bei Katzen die nur schauen.

 

Die Maus rennt hin und her
die Tiere wollen sie fangen
sie macht es ihnen schwer
wer wird wohl nach ihr langen?

 

Sie sitzt nun hinter Büchern
wir sitzen da und warten
ich schnapp‘ sie dann mit Tüchern
und bring‘ sie in den Garten.

 

Und die Moral von der Geschicht‘?
Verlasse dich auf Katzen nicht.
Willst du loswerden die Maus,
fang sie selbst und bring sie raus.

Translate »

Für die Benutzerfreundlichkeit dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch das Scrollen auf dieser Website erklärst Du Dich automatisch einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen